Aufwärtstrend!

Mit dem neuen Unterstützer Teamsport Herko präsentiert sich der VCV in neuer Aufwärmmode und sichert sicht 2 wichtige Punkte gegen UVC Graz II! In einem sehr knappen Spiel, das unglaubliche 2,5 Stunden dauerte, konnten sich die Voitsberger Herren gegen den unmittelbaren Tabellennachbar UVC II, schlussendlich durchsetzen. Kaum ein Satz ging nicht auf zwei Punkte unterschied und war sehr heiß umkämpft. Viele der zuvor besprochenen Taktiken und Konzepte konnten von den Voitsbergern diesmal über die gesamte Spieldauer eingehalten werden. Auch nach knapp verlorenen Sätzen, kuriosen Schiedsrichterentscheiden und gelben/roten Karten ließen sich die Voitsberger diesmal nicht unterkriegen und kämpften bis zum bitteren Ende. Endstand somit 3:2 für Voitsberg!

s